ONLINE BUCHEN
FACEBOOK
INSTAGRAM
ONLINE BUCHEN
FACEBOOK
INSTAGRAM

Sommer Pause

Die Skihütte steht in enger Verbindung mit der BIO Landwirtschaft. Im Winter ist beinahe die ganze Aufmerksamkeit auf die Hütte gerichtet, somit wird der Hof im Sommer mit umso mehr Liebe und Zuneigung bewirtschaftet. Und die ganze Familie zieht mit.

Liebe zur Natur

Von der Feldarbeit, bis über Almab- und Almauftriebe haben wir mit unserer kleinen, gemischten Herde an Kühen und Schweinen genug zu tun. Die Kühe besuchen im Sommer vier verschiedene Almen, wo Sie köstliche und verschiedenste Kräuter zu sich nehmen können. Unterschiedliche Höhenlagen bieten verschiedene Kräuter und ein gesunder Umgang mit dem Tier, zeichnet sich in der Qualität des Fleisches ab. Wir verzichten bewusst auf Zusatznahrungsmittel die das Wachstum oder sonstige Eigenschaften der Tiere beeinträchtigen. Auch eine Enthornung und Nasenringe bei Stieren finden bei uns keinen Anklang. Es ist und bleibt eine Lebensphilosophie von Sepp.

Von Sepp‘s Kühen zu Aloisia’s Kunst mit den Kräutern. Die Hüttenwirtin pflegt Ihre Liebe zur Natur in der Verbindung diese hochwertigen Tiroler Erzeugnisse wie Holunder.- oder Lindenblüten auf der Schneekarhütte anzubieten zu können. Ein steht’s verfolgbarer, nachhaltiger Weg der Lebensmittel steht an oberster Stelle. Der Sommer endet meist mit Aloisia’s Wein- und Champagner Reise nach Frankreich. Kleine, versteckte Bauern die mit Liebe deren Rebsorten bewirtschaften und versuchen bewusst auf Zusatzmittel zu verzichten, ist einer der Geheimtipps von Aloisia.